Böllerschüsse eröffnen den Tanzflecker Weihnachtsmarkt

Böllerschüsse eröffnen den Tanzflecker Weihnachtsmarkt

Los ging es am Sonntag, den 2. Dezember um 16 Uhr mit den Böllerschüssen der Tanzflecker Böllerschützen. Mit Saxophon und Trompete sorgte Christian Stubenvoll aus Vilseck mit seinen Kindern, Sandra und Lukas für vorweihnachtliche Stimmung. Auch wenn der Schnee in flüssiger Form vom Himmel viel, haben sich die Besucher nicht abhalten lassen, zahlreich zu erscheinen. Oliver Schmidt und Florian Bauer freuten sich über die gute Stimmung bei Glühwein, Bratwurst und allerlei Gebäck.