Erster Gaujugendkönig bei Gemütlichkeit Tanzfleck

Erster Gaujugendkönig bei Gemütlichkeit Tanzfleck

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte stellt der Schützenverein Gemütlichkeit Tanzfleck  den Gaujugendkönig. Annika Ertl ist es, die sich den Titel beim 80. Gauschießen des Schützengaus Sulzbach Rosenberg, ausgerichtet durch SG Neutras, mit einem 42,7 Teiler sicherte. 1. Ritter wurde Falk Julius (78,6 Teiler) von SG Süß und 2. Ritter wurde Herold Tobias (124,0 Teiler) SG Bruderbund Fromberg. Auch in der Mannschaftswertung beim Gaupokal blieb der Erfolg in der Jugendklasse nicht aus. Die Jugendmannschaft mit den Schützen Annika Ertl, Karina Hausmann und Corina Rauscher holten sich den zweiten Platz, hinter den Hüttenschützen Massenricht, 1912 Neukirchen kam auf Platz drei. In Verbindung mit dem Gauschießen wurde auch das Sparkassenpokalschießen durchgeführt, Tanzfleck kam mit der Mannschaft (Heinz Ertl, Christian Ertl, Manfred Rauscher und Annika Ertl) auf den zweiten Platz. Edelweiß Süß wurde erster und Hüttenschützen Massenricht kam auf Platz drei.