Landkreismeisterschaft im Sportschießen

Landkreismeisterschaft im Sportschießen

Über 400 Mitglieder der Schützenvereine, die ihren Sitz im Landkreis Amberg-Sulzbach oder der Stadt Amberg haben, beteiligten sich an der 32. Landkreismeisterschaft im Sportschießen. Für den  Schützenverein Gemütlichkeit Tanzfleck gingen 19 Schützen an den Start. Den Titel eines Landkreiskönigs wurde in sieben verschiedenen Disziplinen und Klassen ermittelt. In der Disziplin Schützenklasse Luftgewehr holte sich Christian Ertl mit einem 24,3 Teiler den Königstitel.  Mit diesem Erfolg schrieb er Vereinsgeschichte, da er zum ersten Mal diesen Titel für Gemütlichkeit Tanzfleck erringen konnte. Bei der Wertung Landkreismeister Schüler weiblich sicherte sich Karina Hausmann mit 178 Ringen den zweiten Platz auf dem Siegerpodest.

  • Herren I:   11. Manfred Rauscher, Oliver Schmidt, Richard Pröm – 949 R
  • Herren III:   4. Erhard Fellner, Georg Wiesnet, Heinz Peter Ertl – 1047 R
  • Auflage Senioren I:   6. Olav Bracke, Josef Fellner, Heinrich Schell – 844.0 R
  • 9. Bracke Olaf – 300.5 R 
  • 12. Fellner Josef – 272.0 R
  • 13. Schell Heinrich – 271.5 R
  • 23. Götz Patrik   –  356 R  
  • 24. Ertl Christian  – 355 R
  • 22. Rauscher Manfred – 324 R
  • 23. Schmidt Oliver – 322 R
  • 24. Pröm Richard – 303 R

13. Fellner Erhard – 359 R

17. Ertl Heinz – 352 R

23. Wiesnet Georg – 336 R

30. Schirbl Josef – 260 R

  • 11. Schmidschneider Hans – 244 R
  • 5. Ertl Sabine – 335 R
  • 7. Kohl Klaudia – 315 R

2. Hausmann Karina – 178 R

15. Hausmann Tobias – 148 R

  • 4. Ertl Annika – 368 R
  •  17. Rauscher Corina – 303R