You are currently viewing Schützenverein Gemütlichkeit Tanzfleck ehrt Mitglieder für Treue
Developed using darktable 3.0.0

Schützenverein Gemütlichkeit Tanzfleck ehrt Mitglieder für Treue

(bk) Sie halten den Gemütlichkeit-Schützen in Tanzfleck seit Jahren die Treue und erlebten zusammen Höhen und Tiefen. Diese Mitglieder seien das Rückgratdes Vereins, betonte Schützenmeister Manfred Rauscher bei der Jahresabschlussfeier. Er zeichnete die „Männer der ersten Stunde“ und Ehrenmitglieder Michael Fellner, Josef Andraschko und Alfons Hofmann für 60  Jahre Vereinszugehörigkeit aus. 55 Jahre sind der ehemalige Vereinswirt Andreas Böhm, Alfred Bauer  und Alois Pröm dabei. 50 Jahre gehören Anton Schulz, Johann Schmidschneider, Wolfgang Rauscher,  Heinrich Schwirzer sen., Georg Schirbl, Rita Fenk, Robert Ertl, Gerhard Bauer und Werner Baumann  dem Verein an. OSB-Urkunde und Ehrennadel erhielten ferner für 40 Jahre Erhard und Josef Fellner,  Richard Pröm, Rudi Reil, Josef Amann, Christine Schüßlbauer, Helmut Fiedler und Uli Böhm, für 25  Jahre Margit Rauscher, Patrik Götz, Florian Bauer, Manfred Krapf und Matthias Kohl. Manfred Rauscher (hinten links) zeichnet treue Mitglieder mit Ehrennadel und Urkunde des OSB aus.