Sportlerehrungen

Sportlerehrungen

Ehrung für zwei Generationen

Unsere Schülermannschaft, in der Klasse Lichtgewehr, holten sich bei der Landesmeisterschaft den dritten Platz. Die Mannschaft in der Altersklasse wurden bei der Bayerischen Meisterschaft Vizemeister. Für diese Erfolge wurden unsere Sportler bei der Sportlerehrung des Landkreises Amberg Sulzbach im Hammerschloss in Theuern geehrt. Nach einem großzügigen Buffet führte Landrat Richard Reisinger im großen Saal die Sportlerehrung durch. In diesem Jahr wurde 98 mal Bronze, 164 Silber und 33 Gold vergeben. Durch Showeinlagen mit den SV Freudenberg „Luftartistik“, des SV Schmidmühlen „Dancemotion“ und der Tanzschule Schwandner „Hip-Hop und Break-Dance“ wurde die Ehrung etwas aufgelockert. Unsere Schüler (Sebastian Heins, Jakob Pröm, Julian Pröm) wurden mit der Bronzemedaille ausgezeichnet. Auch unsere Alten Herren (Erhard Fellner, Georg Wiesnet, Heinz Peter Ertl) erhielten die Bronzemedaille.